Evangelische Kirche

Hornberg

Heute 30

Gestern 36

Monat 104

Insgesamt 256790

Willkommen bei der evangelischen Kirche in Hornberg

Ab sofort: Aktuelle Predigten als Video

Predigten aus Hornberg auf Video Auferstehung klein

Neu:   Predigt am 28.03.2020 von Thomas Krenz                           Andachten zu Kirchenfenstern

weitere aktuelle Predigtvideos:

Predigt am 21.03.2020 von Thomas Krenz

Predigt am 18.03.2020 von Thomas Krenz


Jeden Abend um 19.30 Uhr laden die Glocken der Ev. Kirche Hornberg und aller Evangelischen Kirche in Baden zum Gebet in den Häusern während der Corona-Krise ein. Ein Vorschlag für den Ablauf dieses Abendgebetes finden Sie unter folgendem Link: Tägliches Abendgebet um 19.30 Uhr

Hier noch ein Link zu einem interessanten Interview mit Dr.Uwe Glatz zur Corona-Krise:

Dr. Uwe Glatz: Corona Ermutigt durch die Krise

Und hier ein Video-Beitrag von Pfr. Dominik Wille aus unserer Nachbargemeinde Gutach:

Pfr. Dominik Wille: Impuls aus Gutach, 19.03.20

Aktuelles aus unserer Gemeinde, 01.04.2020

Liebe Gemeindeglieder,

das Gemeindeleben kommt nicht zum Stillstand, auch wenn wir im Moment keine Gottesdienste oder sonstige Veranstaltungen durchführen können. Familien feiern zu Hause Gottesdienst mit Hilfe von Fernseh- oder Internetpredigten. Seelsorge geschieht in vielen Telefonaten und versandten Nachrichten untereinander. Diakonie wird angeboten z.B. durch Hilfen beim Einkauf oder anderen Dingen durch den CVJM. Und gerade in dieser schweren Zeit ist es wichtig, dass wir unseren persönlichen Glauben stärken durch das Lesen von Bibelworten oder Andachten und durch das Gebet.

Abendmahl kleinSogar auf das Abendmahl müssen Sie über die Ostertage nicht verzichten. Sie können sich mit ihrer Familie treffen, Brot und Wein vorbereiten und dann eine kleine Abendmahlsfeier halten.

Hier ein Link mit einem ausführlichen Vorschlag zur Gestaltung:

Gestaltungsvorschlag für Abendmahl zu Hause

 

Außerdem haben wir noch ein weiteres Angebot für Sie: Schuldekan Herbert Kumpf, CVJM-Jugendreferentin Magdalena Gramer und ich schreiben Andachten zu unseren Kirchenfenstern. Insgesamt werden es 9 Andachten sein, die bis Ostern ca. alle drei Tage erscheinen werden. Diese Andachten werfen wir gerne bei Ihnen in den Briefkasten. Bitte melden Sie sich im Ev. Pfarramt, Tel: 388, wenn Sie die Andachten wollen oder wenn Sie sie jemandem bringen möchten.

Die Andachten können Sie hier anschauen: Andachten zu Kirchenfenstern

Außerdem dürfen Sie mich gerne anrufen, wenn Sie ein Gespräch brauchen oder sich über ein Gebet am Telefon freuen würden. Tel.: 388

Bleiben Sie gesund in den kommenden Tagen und Wochen.

Vertrauen Sie sich mit all ihren Sorgen unserem Herrn Jesus Christus an, der uns zugesagt hat:

»Kommt alle her zu mir, die ihr müde seid und schwere Lasten tragt, ich will euch Ruhe schenken.“ (Mt 11,28)

Jesus lässt Sie nicht im Stich. Er ist Ihnen jeden Tag ganz nahe und umgibt Sie mit seinem Segen.

Ihr Pfarrer Thomas Krenz

Aktuelles (23.03.2020)

IMG 4491 kleinLiebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, liebe Gemeindeglieder,

das Leben von uns allen hat sich in der vergangenen Woche einschneidend verändert. So vieles, was uns früher wichtig war, ist jetzt nicht mehr möglich. Viele Menschen sind in ihrer beruflichen Existenz gefährdet und fragen sich, wie es weitergehen soll. Menschen, die zu den Risikogruppen gehören oder Angehörige in diesen Gruppen haben, sorgen sich ganz besonders wegen der steigenden Infektionszahlen.

In dieser schweren Zeit möchte ich Ihnen allen zusagen, dass wir einen liebenden Vater im Himmel haben, der uns nicht vergisst. Auch wenn ich keine Antwort habe auf das „Warum“ all dieses furchtbaren Leids auf der ganzen Welt, vertraue ich doch fest auf seine Zusage:

„Fürchte dich nicht, ich stehe dir bei! Hab keine Angst, ich bin dein Gott! Ich mache dich stark, ich helfe dir, ich schütze dich mit meiner siegreichen Hand!“ (Jes 41,10)

Jeder Mensch hat zwei Möglichkeiten:

Weiterlesen: Aktuelles (23.03.2020)

Konzertlesung mit Arne Kopfermann und Lobpreisseminar wird verschoben

Kopfermann Vorderseite

September 2014: Arne Kopfermann freut sich mit seiner Familie auf einen sonnigen Ferientag, als in einem Verkehrsunfall seine Tochter von einem Moment zum anderen aus dem Leben gerissen wird. In der Folge muss er schmerzhaft lernen, zu trauern und sein Leben neu auszurichten und zu meistern. Ohne dabei seine ewige Hoffnung zu verlieren.

Weiterlesen: Konzertlesung mit Arne Kopfermann und Lobpreisseminar wird verschoben

April 2020
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30

Logo-CVJM2

bildrechts1

Nächste Termine

08 Mär 2020
10:00AM -
Gottesdienst
10 Mär 2020
04:30PM -
Gottesdienst im Stephanus-Haus
15 Mär 2020
10:00AM -
Gottesdienst
26 Apr 2020
10:00AM -
Gottesdienst
03 Mai 2020
10:00AM -
Gottesdienst mit den Konfirmanden